News-Beitrag

team-finance auf der “RECON 2017”

IMG_7792.copy

Die RECON 2017, das Jahresforum für Finanz-, Rechnungswesen & Controlling bot auch heuer wiederum ein reichhaltiges Fachprogramm auf qualitativ höchstem Niveau an.

Neben den traditionellen kompakten Updates in den Bereichen AFRAC, IFRS und Steuern wurden weitere Schwerpunkte wie die Umsetzung der neuen IFRS, neue Entwicklungen bei der Berichterstattung und im Risikomanagement gesetzt.

Die neuen Standards zu Finanzinstrumenten und zur Ertragsrealisierung sind von der EU übernommen und müssen
ab 2018 angewandt werden; der neue Leasingstandard wird erst mit 2019 anzuwenden sein, hat aber erhebliche Auswirkungen auf die Bilanzierungspraxis von Leasingnehmern. Zum Leasingstandard bieten wir die Softwaretools “GlobalLeasingCenter” und für LucaNet-Anwender die App “Leasing IFRS16” an.

Im Bereich des UGB wurden Schwerpunkte auf die Änderungen durch das APRÄG, auf latente Steuern und auf die Beurteilung der Wesentlichkeit gelegt.

Neue Entwicklungen im Corporate Reporting werden ebenso vorgestellt und diskutiert wie die Themen Konzernsteuerung und Budgetierung, zu diesen Themen konnten auch wir von team-fnance Wissenswertes aus unseren Erfahrungen beitragen.